Kontakt Arbeit und berufliche Bildung

Sonderberufsfachschule berufsvorbereitend (VAB)

In unserer einjährigen Sonderberufsfachschule können Jugendliche mit besonderem Förderbedarf ein Vorqualifizierungsjahr Arbeit und Beruf (VAB) absolvieren, wenn sie ihre Vollzeitschulpflicht noch nicht erfüllt haben.

Der Unterricht besteht aus Theorie- und Praxisphasen. Ziel der Maßnahme ist der Beginn einer Ausbildung oder die Aufnahme einer Arbeit. Für die Teilnahme ist kein Schulabschluss erforderlich. Die Jugendlichen haben die Chance, einen dem Hauptschulabschluss gleichgestellten Bildungsstand zu erreichen.

In unseren Werkstätten können die jungen Menschen die Berufsfelder Hauswirtschaft, Gastronomie und Nahrung, Pflege, Metall und Haustechnik, Farbe, Holz, Verkauf und Lager kennenlernen. Betriebspraktika vermitteln erste berufliche Erfahrungen. Im Rahmen von Lernprojekten erweitern die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre sozialen Kompetenzen.

Informationen

Kontakt

Werner Beck Schulleitung Wilhelm-Maybach-Schule BruderhausDiakonie
Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg
Region Reutlingen Arbeit und berufliche Bildung

Ringelbachstraße 195/1
72762 Reutlingen

Telefon 07121 25350

Adresse des Angebots

Sonderberufsfachschule berufsvorbereitend (VAB)

Ringelbachstraße 195/1
72762 Reutlingen