Kontakt Arbeit und berufliche Bildung

Werkstätten Region Freudenstadt, Tübingen, Zollernalb

Unsere Werkstätten in der Region Freudenstadt, Tübingen, Zollernalb bieten Menschen mit Behinderung oder psychischer Erkrankung die Möglichkeit, aktiv am Arbeitsleben teilzunehmen.

An den Standorten Freudenstadt und Horb gibt es verschiedene Arbeitsbereiche, in denen Sie tätig sein können.

Angebote für Menschen mit Behinderung oder psychischer Erkrankung

Eintritt, Eingangsverfahren, Berufsbildungsbereich

Nach einem Informationsgespräch und einem Praktikum in den Arbeitsbereichen beginnt das dreimonatige Eingangsverfahren und daran anschließend der Berufsbildungsbereich. Für das Eingangsverfahren und den Berufsbildungsbereich haben wir eine Trägerzulassung nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV).

Weitere Informationen zum Eintritt, Eingangsverfahren und Berufsbildungsbereich finden Sie hier.

Ihre Ansprechpartner

Arbeitsbereiche

Freudenstadt

Horb

Ihre Ansprechpartner

Förder- und Betreuungsbereich

Im Förder- und Betreuungsbereich unserer Werkstätten können sich Menschen mit Behinderung kreativ, musisch und kulturell weiterentwickeln.

Weitere Informationen zum Förder- und Betreuungsbereich finden Sie hier.

Ihre Ansprechpartner

Inklusiv arbeiten

Ihr Ansprechpartner

Bildungsangebote und arbeitsbegleitende Angebote

Bildungsangebote und arbeitsbegleitende Angebote sind ergänzende Maßnahmen für Menschen mit Behinderung oder psychischer Erkrankung, die der motorischen Entwicklung und der Persönlichkeitsförderung dienen.

Weitere Informationen zu diesen Angeboten finden Sie hier.

Ihr Ansprechpartner

Sozialdienst

Der Sozialdienst steuert die berufliche Rehabilitation der Beschäftigten und stellt ihre pädagogische und soziale Betreuung in unseren Werkstätten sicher.

Weitere Informationen zum Sozialdienst finden Sie hier.

Ihre Ansprechpartner

Angebote für Unternehmen und Privatpersonen

Dienstleistungen

Freudenstadt

Horb

Ihre Ansprechpartner

Läden

Ihr Ansprechpartner

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewinnen

Wir bereiten Menschen mit Behinderung und Menschen mit psychischer Erkrankung intensiv auf eine Beschäftigung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt vor. Gleichzeitig beraten wir Unternehmen, die Interesse an der Beschäftigung von Menschen mit Assistenzbedarf haben.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Ihr Ansprechpartner

Standorte der Werkstätten

Horb am Neckar

Werkhaus Horb am Neckar
Saarstraße 2
72160 Horb am Neckar
Telefon 07451 557813

Freudenstadt

Werkhaus Freudenstadt
Wittlensweiler Straße 59
72250 Freudenstadt
Telefon 07441 572813

Tübingen

Fahrradwerkstatt- und laden Tübingen
Sindelfinger Straße 19
72072 Tübingen
07071 407-12
07071 407-13

 

 

Weitere Standorte